Grundausstattung

Werkzeug wird immer benötigt

Um den lockeren Griff der Bratpfanne wieder fest zu ziehen. Die Batterien der Fernbedienung zu wechseln. Überall benötigt man Werkzeuge. Spätestens beim Bezug der ersten Wohnung wird über die Anschaffung von Werkzeug nachgedacht.


Hinweis zu diesem Beitrag
Werbung

Marken auf Bildern und Nennung im Text

In diesem Beitrag kommt es zu Werbung in Form von Marken auf Bildern und Nennung im Text.

Leider bemerkt man immer erst was einem fehlt, wenn man es gerade braucht. Beugen Sie also vor. Sie brauchen mindestens die Grundausstattung.

Welche Werkzeuge sind sinnvoll?

Wie oben geschrieben, muss immer mal eine Schraube angezogen werden. Vielleicht muss eine Mutter gegengehalten werden. Der Hammer treibt den Nagel in die Wand, an dem ein Bild aufgehängt wird. Ist das Bild gerade? Diese Aufzählung könnte man ins Unendliche treiben.

Mit den folgenden Werkzeugen sind Sie für das nötigste gewappnet und der Projekt-Spaß kann beginnen.

Dieses Werkzeug brauchen Sie für Ihre Grundausstattung

  • Gliedermaßstab
  • Maßband
  • Stifte
  • Lineal
  • Geodreieck
  • Schlosserhammer
  • Schraubendreher
  • Bithalter
  • Bits
  • Inbusschlüssel
  • Maulschlüssel
  • Rollgabelschlüssel
  • Kombizange
  • Wasserpumpenzange
  • Seitenschneider
  • Feile
  • Raspel
  • Cuttermesser
  • Spannungsprüfer
  • Wasserwaage
  • Bügelsäge

Das sind aber nur die Werkzeuge der Grundausstattung.

Zubehör, Schutz und Sicherheit

Vergessen Sie dabei nicht das Zubehör und vor allem Ihren Schutz. Nur allzu oft wird die Sicherheit vernachlässigt.

Ein Cuttermesser benötigt Klingen. Bei einigen Arbeiten müssen Ihre Augen und Hände geschützt werden. Ein Stückchen Klebeband kann manchmal Wunder bewirken.

Vervollständigen Sie Ihre Grundausstattung auch in Sachen Sicherheit. Das passende Zubehör und weitere Werkzeuge finden Sie natürlich hier.

Fazit zu Werkzeug Grundausstattung

Da kommt schon ein bisschen was zusammen. Mit diesen Werkzeugen sind Sie nun für das nötigste gerüstet.

Alleine die jetzige Grundausstattung passt nicht mehr in einen Schuhkarton. Die Übersicht fehlt und man ist nur noch am Wühlen. Die nächste Anschaffung ist dann wohl ein anständiger Werkzeugkoffer.

Holen Sie sich das passende Zubehör, um aus der Grundausstattung Ihre vollwertige Erstausstattung zu machen.

Es wird nicht weniger. Je nach Anwendung kommen schnell noch andere Werkzeuge zur Grundausstattung hinzu.

Zum nächsten Projekt kommt das naechste Werkzeug. Bestimmt.